Über uns

Internationale Musikschule Leipzig

Die Internationale Musikschule Leipzig ist eine Musikschule für europäische, orientalische und persische Musik in Theorie und Praxis und Gegründet im Jahr 2017 von Ali Pirabi.

Wir wollen verschiedene Kulturen durch die Musik verbinden

Ali Pirabi

  • geboren 1978 in Shiraz, Iran
  • seit 1985 Santur-Unterricht und Musiktheorie-Unterricht bei mehreren privaten Lehrern
  • seit 1986 Violinen-Unterricht und Unterricht in klassischer iranischer Musik sowie in den Grundlagen europäischer Musik beimehreren privaten Lehrern
  • 1994erster Preis beim iranischen Musikfestival, Shiraz
  • 1994, 1996, 1997 und 1999 jeweils erster Preis beim iranischen und europäischen Provinzfestival,Teheran
  • 1994Leiter der Band Sama
  • 1997 – 2000 Zusammenarbeit mit Hayran-Band als Gheychakspieler und Zusammenarbeit mit vielen weiteren Formationen
  • verschiedene Auftritte an der Hochschule für Musik Teheran, am Konservatorium, bei Stadtfesten und Musikfestival, bei den Gedenkfeiern für den Poeten Hafez´ in Shiraz 1998, 2001, 2004 und 2007, Fernseh- und Radioauftritte für Erwachsene und Kinder im Iran
  • 1997 – 2000 Studium der Hochschule für Musik in Teheran
  • 1999 – 2001 Verantwortlich für das Jugendmusik-Forum Shiraz
  • 2001 – 2003 private Ausbildung für Kindermusik
  • 2004 Autor einer Musikgeschichte des Iran
  • 2005 – 2013 Gründung und Inhaber einer Musikschule in Shiraz Lehrer für Violine, Santur, Setar, Kamanche, Tanbur,…. und Musiktheorie
  • 2006 Autor eines Santur-Lehrbuches
  • Verfasser von Artikeln und Essays für verschiedene Musikzeitschriften (z.B. für Mahur im Iran)
  • 2009 – 2010diverse Auftritte in Paris, Madrid und Amsterdam
  • 2013 Einreise nach Deutschland
  • seit 2013 Unterricht für Musikschüler im Iran via Skype und zu Hause
  • 2014 Aufritte (Auswahl: im Grassi Museum Leipzig, in Baptisten Gemeinde Schönifeld in Berlin, in Forst-Lausitz im Kompetenzzentrum, usw)
  • 2015 Aftritte: in Forst-Lausitz im Kompetenzzentrum,  Im Grassi Museum für das Nouruz-fest in Leipzig, in der König Kirche Dresden, Goethe und Hafiz in Frankfurt am Mein, Lutherkirche in Solingen, Notenspur in Leipzig, Iranische Filmtage in Leipzig, usw.
  • 2016 Aftritte: in Forst-Lausitz im Kompetenzzentrum,  Benefiz-Konzertreihe in Coswig, In Volkshochschule Leipzig, Weihnachtslider als Gastmusiker mit Paul Hoorn und Freunde ( Wir waisen aus Abendland), usw
  • 2017 Gegründet INTERNATIONALE MUSIKSCHULE LEIPZIG
  • 2017 Auftritte: Neujahrskonzert in Gödelitz mit SAMA, Noroozfest in Berlin, Pünktlich zum Frühlingsanfang in Leipzig, Konzert Avaye Santur in Hamburg, Harmonie Festival in Limburg mit SAMA.
  • andauernd seit 1992 Kompositionen für diverse Theater (z.B. für Ghoghnoos in Shiraz), für iranische Filme (z.B. für Parish) für Soloinstrumente und Orchester